Künstliche Intelligenz (KI) ist einfach unbezahlbar

Image
Markus Brunold
CEO bei BSI
#kundenbeziehungen#ki#technologien#usecases#brunoldimpulse#crm#linkedin

Künstliche Intelligenz (KI) gehört zu den Hype-Themen im Technologie-Bereich – was kein Zufall ist. Denn gerade wenn es um die Optimierung von Kundenbeziehungen geht (und darum, neue zu finden), ist KI einfach unbezahlbar. Gleichzeitig „kämpfen“ viele Unternehmen noch mit den Grundlagen für den Einsatz entsprechender Technologien. Oder sie befürchten, gar nicht genug Daten für den Einsatz von KI-Technologien zu haben.

Wobei KI unterstützen kann, und was andere Unternehmen bereits erreicht haben, die keine Global Player mit riesigen Datenbeständen sind, dazu lesen Sie mehr in meinem aktuellen Beitrag: Künstliche Intelligenz – so fangen Sie an. Denn genau darum geht es: Use Cases definieren, die Ihnen am wichtigsten sind, und loslegen. Ich verspreche Ihnen „Nebenwirkungen“, die Sie zum Weitermachen motivieren werden. Ich bin gespannt, auf Ihr Feedback.

Jetzt reinlesen

Next Best Action: BSI

Der beste nächste Schritt: Ihre Ziele mit BSI vernetzen.