Digitaler Vertragsabschluss integriert in Ihre Angebotsprozesse

Ob IDD, VVG, DSGVO oder zuletzt Offenlegungs- und Transparenzverordnung: Die regulatorischen und gesetzlichen Anforderungen wachsen stetig. Nur durch lückenlose, digitale Angebotsprozesse lassen sich rechtssicher und effizient Kunden gewinnen. Nutzen Sie die elektronische Signatur von BSI und weitere umfassende Möglichkeiten, die Ihnen die BSI Customer Suite bietet, um Angebotsprozesse und Vertragsabschlüsse rechtssicher zu digitalisieren.

    gemäss Kundenumfragen
    -86 %Durchlaufzeiten
    gemäss Kundenumfragen

    Beweisbarer digitaler Vertragsabschluss Unterschriftsprozesse, orts- und zeitunabhängig

    Das Unterzeichnen von Anträgen erfolgt noch häufig auf Papier. Dokumente müssen ausgedruckt, per Post versendet und unterschrieben zurückgeschickt, gescannt und manuell weiterverarbeitet werden. Ein zeitaufwändiger Prozess mit hohen Kosten. Mit der elektronischen Signatur von BSI holen Sie Unterschriften digital mit einem Mausklick ein, rechtssicher, beweisbar und vor allem orts- und zeitungebunden. Rückläufer und das nachträgliche Einholen von Informationen vom Kunden gehören der Vergangenheit an. Dabei können Vermittler Unterschriften vom Kunden sowohl im persönlichen Gespräch vor Ort auf ihrem Laptop als auch zu einem späteren Zeitpunkt auf Distanz einholen.

    Dunkelverarbeitung dank nahtloser Integration Ideal eingebettet in TAA-Prozesse und Kundenkommunikation

    Die elektronische Signatur bietet den grösstmöglichen Mehrwert, wenn sie in TAA-Prozesse und die Kundenkommunikation integriert ist. Denn nur nahtlose Prozesse erreichen einen hohen Automatisierungsgrad und dadurch maximale Prozesseffizienz. Mit der REST-Schnittstelle lässt sich die elektronische Signatur von BSI schnell und nahtlos in bestehende Systemlandschaften integrieren und damit eine Dunkelverarbeitung unterschriebener Dokumente mittels Robotic Process Automation realisieren.

    Elektronische Signatur in der BSI Customer Suite Automatisierte Dokumenten- und Unterschriften-Workflows

    Die elektronische Signatur ist in die BSI Customer Suite integriert. Ihr Vorteil: Umfassende und intelligent automatisierte Ende-zu-Ende-Kundenprozesse von der Angebotserstellung über die Unterschrift bis zur Archivierung und dem Auslösen von Folgeprozessen. Das gilt für Abschlüsse von neuen Verträgen ebenso wie für Änderungen bestehender sowie Teilentnahmen, Kündigungen, Beitragsreduzierungen, SEPA-Mandat und andere. Vermittler oder Innendienst laden Dokumente in das Kundenportal. Der Kunde wird hierüber automatisch informiert, leistet digital seine Unterschrift und unterschriebene Dokumente werden automatisch abgeholt und für den Innendienst auf Arbeitslisten gesetzt.

    Image
    Auch diese Unternehmen zählen auf BSI

    Die elektronische Signatur von BSI

    Die perfekte Lösung für Ihre TAA-Workflows mit digitalen Unterschriften

    Ihre Vorteile

    Einfach und rechtssicher und gemäss eIDAS (EU) und ZertES (CH) (FES/QES)
    Nahtlose Integration in bestehende TAA- und Kommunikationsprozesse sowie Systemlandschaften
    Schnelle Anpassung von Funktionen und Design
    Intelligente und automatisierte Ende-zu-Ende-Kundenprozesse
    Image

    Next Best Action: BSI.

    Der beste nächste Schritt: Ihre Ziele mit BSI vernetzen.

    Oliver Hechler, Kundenbegeisterer

    +49 89 189 170 912

    oliver.hechler@bsi-software.com

    BSI Customer Suite

    Bieten Sie eine wirklich überzeugende Customer Experience mit sieben Produkten aus einem Guss.

    bsi.engage
    bsi.cx
    bsi.crm
    bsi.insight
    bsi.ai
    bsi.cdp
    bsi.eip
    Einsatzbereiche
    Branchen