Studie: Marketing-Trends 2022

Image
Markus Brunold
CEO bei BSI
#trends#digitalisierung#marketing#brunoldimpulse#linkedin

Die Digitalisierung hat die Art und Weise, wie Brands und ihre Kunden interagieren, massiv verändert – und Corona hat diesen Trend weiter beschleunigt. Verbraucher wechseln permanent zwischen digitalen und physischen Kanälen hin und her; sie erwarten mehr massgeschneiderte und personalisierte Erlebnisse, sind aber sensibler dafür, wie ihre Daten erfasst und verwendet werden. Aber was bedeutet all das für Marketers?

Eine Studie von Deloitte zu den Marketing-Trends 2022 beleuchtet Technologie-Trends wie Künstliche Intelligenz und eine datengetriebenen Customer Experience ebenso wie die Themen Talent Management und Kreativität, Purpose als Wachstumstreiber und Authentizität im Marketing. Damit zeigt sie, dass es auch im digitalen Marketing auf mehr ankommt als auf Daten, Technologien und moderne Systeme. Was auch wir unseren Kunden immer wieder ans Herz legen: denn wertvolle Inhalte, gelebte Markenwerte sowie natürlich gute Produkte und Lösungen werden einfach nie überflüssig.

Hier geht's zur Studie

Next Best Action: BSI

Der beste nächste Schritt: Ihre Ziele mit BSI vernetzen.

BSI Customer Suite

Bieten Sie eine wirklich überzeugende Customer Experience mit sieben Produkten aus einem Guss.

bsi.snapview
bsi.cx
bsi.crm
bsi.insight
bsi.ai
bsi.cdp
bsi.eip