Happy Birthday! Kundenbindung durch Emotionen

Image
Charlotte Malz
Marketing & Communication Manager, BSI
#crm#customersummit21#happybirthday#cx#backstage

Unternehmen leben von guten Kundendaten. Als die DPD Schweiz festgestellt hat, dass zwar jede Menge Daten ihrer Kunden vorliegen, jedoch zu wenig persönliche Infos, wurde gehandelt. Mit BSI CRM und BSI CX hatte das Unternehmen, das zehn Prozent Marktanteil in der Schweiz hat, bereits erste gute Erfahrungen gemacht. Nun sprach nichts dagegen, weiter zu experimentieren, vor allem mit der Digital-Experience-Lösung BSI CX. Herausgekommen ist eine überraschende Multi-Channel-Kampagne namens «Happy Birthday!» – und noch vieles mehr.

Das Wichtigste auf einen Blick

  • Der Geburtstag als Trigger für Customer Journeys
  • Multi-Channel-Marketing: Wie man Kunden persönlich und emotional anspricht
  • BSI CX Experimentierfreude zahlt sich aus


Punktlandung mit Persönlichkeit

Aufmerksamkeit zählt: Menschen lieben es, sich feiern zu lassen und etwas von ihrer Persönlichkeit zeigen zu können. Letzteres sieht man auch auf Social Media, wo es gang und gäbe ist, Facebook-Freunden oder LinkedIn-Kontakten zum Geburtstag zu gratulieren.

Das Besondere, das Menschen mit ihrem Ehrentag verbinden, war die grundlegende Idee für die Multi-Channel-Kampagne „Happy Birthday!“. Neben einer gezielten Kundenbindungsmassnahme war ein weiteres Ziel, bessere Kundendaten zu generieren. Dazu gehörte z. B. auch ein physisches Mailing an 3000 Kunden. Das „Happy Birthday!“-Pilotprojekt war derartig erfolgreich, dass es zu einer weiteren Persönlichkeits-Kampagne ausgebaut wurde: Backstage@DPD.

In der Kampagne verbinden fünf Mitarbeitende von DPD Schweiz die Eigenschaften ihrer Aufgaben im Arbeitsalltag mit ihren Hobbies – in fünf Video-Porträts. Die Filme wurden etappenweise zwischen August und Dezember 2021 auf der eigenen Website sowie YouTube, Facebook etc. gezeigt. Newsletter und Live-Ads wurden als zusätzliche Werbemittel eingesetzt.

Ziel der Kampagne war es, zehn Prozent mehr Geburtsdaten zu generieren, 10 000 Besucher auf die Kampagnenseite zu holen und die Followerzahl auf den Social-Media-Plattformen von DPD um zehn Prozent zu erhöhen. Ergebnis: Das Feedback auf die jeweiligen Kampagnen war durchweg positiv, ebenso überzeugte die Auswertung der Kampagnen. Weitere sollen folgen.

«Wir haben in diesem Jahr verschiedene kleinere Kampagnen durchgeführt, um zu experimentieren und herauszufinden, wie BSI CX funktioniert und wie wir damit arbeiten können.»
Jasmin Zurbuchen, Teamleader Customer Engagement, DPD Schweiz

Jasmin Zurbuchen, DPD Schweiz


Jetzt Triggerkampagnen starten!

Next Best Action: BSI

Der beste nächste Schritt: Ihre Ziele mit BSI vernetzen.

BSI Customer Suite

Bieten Sie eine wirklich überzeugende Customer Experience mit sieben Produkten aus einem Guss.

bsi.snapview
bsi.cx
bsi.crm
bsi.insight
bsi.ai
bsi.cdp
bsi.eip