GRAVITY und BSI: Verbessertes User Engagement durch interaktives System-Onboarding

Mark Schlund
Operations, Gravity
#digitaladoption#crm#crmeinführung#mitarbeiterausbildung#partner

Unser Kunde, Sanitas Troesch, hat BSI CRM über mehrere Standorte in einem Geschäftsbereich eingeführt. Das User Onboarding wird als zentrale Komponente erachtet, um den Projekterfolg sicherzustellen und den angestrebten Mehrwert der Projektinvestitionen zu erreichen. Das Unternehmen setzte daher auf GRAVITY für das Mitarbeiter- Onboarding. GRAVITY, sitzt als «zusätzliche Schicht» über dem CRM-System. Diese Schicht erlaubt Prozessverantwortlichen, Anleitungen direkt in die Applikation zu schreiben; quasi wie Post-its, einfach digital. Anwender haben so alle Informationen, wo und wann sie diese benötigen, direkt in der Applikation im jeweiligen Prozessschritt. Das Resultat ist ein Gewinn auf ganzer Linie, denn ein noch intuitiveres CRM-System beschert zufriedenere Mitarbeitende, lässt sich schneller einführen oder anpassen und führt letztlich auch zu besserer Kundenbetreuung.

Basierend auf dieser erfolgreichen Einführung, bietet sich die Möglichkeit für all unsere Kunden, GRAVITY für ihre Mitarbeiterausbildung in BSI CRM eizusetzen, denn GRAVITY hat BSI in die Reihe der unterstützten Standardapplikationen aufgenommen.

«Mit GRAVITY als integraler Bestandteil vom User Onboarding und Engagement Management konnten wir den Impact von BSI CRM maximieren. Gerade das Releasemanagement wird durch den Einsatz von GRAVITY deutlich effektiver.»
Adrian Meier, Digital Project Manager bei Sanitas Troesch

Adrian Meier, Digital Project Manager bei Sanitas Troesch

Was bringt GRAVITY für Ihr CRM-System von BSI

  • Vereinfachtes Onboarding
    Die Dokumentation von Arbeitsabläufen und Hilfestellungen ist direkt im CRM-System integriert. Die User erhalten genau die Hilfe, die sie im betroffenen Prozess benötigen. Dank der Einstiegshilfe kann die Produktivität und Interaktivität ab dem ersten Berührungspunkt hochgehalten werden.
  • Nachhaltiger Lerneffekt
    Nach dem initialen Onboarding können spezifische Funktionalitäten nachgeschult, Prozesse gefestigt und neue Releases gepusht werden. Mit dem Einsatz von GRAVITY in BSI CRM flacht die Lernkurve weniger schnell ab.
  • Sicherstellung vom Business Case
    Mitarbeitende wissen schneller, was zu tun ist und benötigen weniger Hilfestellung, dies sorgt für weniger Qualitätsprobleme im Prozess und verbessert so die Arbeitsergebnisse – bei einem CRM-System kann sich dies neben direkten Auswirkungen auf den Kunden natürlich auch auf verbesserte Auswertungen niederschlagen.

Über unseren Partner

Bei Gravity Global AG weiss man, dass Mitarbeiterausbildung in Firmensoftware so einfach ist wie das Erlernen eines Computerspiels. Durch das Übertragen der erfolgreichen Onboarding-Methoden von Computerspielen in die Geschäftswelt hilft die Lösung des Unternehmens seinen Kunden, den vollen Wert ihrer IT-Investitionen auszuschöpfen. Mit GRAVITY können diese Methoden in jeder webbasierten Enterprise Software angewendet werden.

Next Best Action: BSI

Der beste nächste Schritt: Ihre Ziele mit BSI vernetzen.

BSI Customer Suite

Bieten Sie eine wirklich überzeugende Customer Experience mit sieben Produkten aus einem Guss.

bsi.snapview
bsi.cx
bsi.crm
bsi.insight
bsi.ai
bsi.cdp
bsi.eip