Die digitale Reise der WIR Bank mit BSI

Image
Charlotte Malz
Marketing & Communication Manager, BSI
#crm#customersummit21#personalisierung#digitalisierung#banking

Die 1934 als Genossenschaftsbank gegründete WIR Bank erneuert sich und setzt auf BSI in der Kundenbetreuung. Ziel ist es, Neukundinnen durch eine starke Personalisierung zu gewinnen, das Netzwerk zu stärken, dafür neue Kooperationen einzugehen und mittels automatisierter Prozesse die Wettbewerbsfähigkeit zu steigern.

Das Wichtigste auf einen Blick

  • Das digitale KMU-Geschäft im Fokus
  • 360°-Sicht: Einheitliches System für Marketing, Neukundengewinnung, Bestandskunden und Netzwerkpflege bzw. Kooperationen
  • Erfüllung aller regulatorischer Standards
  • Automatisierung dank digitaler End-to-End-Prozesse
  • Integrierte Geschäftsvorfälle zur Tarifierung unter Einbindung der Bestandssysteme


BSI_Customer_Summit_2021_Claudio Gisler_WIR-Bank

«Was ist Digitalisierung heute?», fragt Claudio Gisler – und liefert die Antwort gleich mit

Digitalisierung und Personalisierung bei der WIR Bank

Seit 2016 steht das digitale KMU-Geschäft im Fokus der WIR Bank. Mit diesem Geschäftsmodell ist die Bank einer der Vorreiter von End-to-End-Prozessen im Schweizer Bankensektor. Viele Kunden stammen aus dem Bausektor. So setzen z. B. Handwerksbetriebe bzw. Vermittlungsplattformen von Handwerkern auf die digitalen Angebote der Bank, das auf drei Säulen fusst: Erstens Self-Onboarding. Wenn sich ein KMU entscheidet, Kunde zu werden, muss die Kontoeröffnung schnell gehen. Zweitens WIRmarket. Wer miteinander Geschäfte machen will, muss sich unkompliziert im Netzwerk zurechtfinden. Und drittens WIRpay – die Zahlung muss beitragsunabhängig, schnell und einfach funktionieren.

Die WIR Bank baut dabei auf eine holistische Kundenkenntnis samt zeitgemässer Personalisierung und nutzt hierfür BSI CRM, die alle Bereiche der Neukundengewinnung, Kundenbetreuung und des Marketings abdeckt. Kooperationen mit beispielsweise dem Schweizer Renovierungsportal Hausheld.ch führen zu weiteren Möglichkeiten. Gegebenenfalls lassen sich sogar Marketingaktivitäten integrieren. Auch dadurch haben Kunden die Möglichkeit, weitere Aufträge zu bekommen. Dank der Kooperationen und BSI CRM profitieren alle.

«Digitalisierung war schon gestern. Heute haben wir die Möglichkeit, neue Geschäftsmodelle zu denken. Dazu zählen auch Kooperationen. Für uns Banken heisst das, neue Wege zu gehen.»
Claudio Gisler, Leiter Produkt- und Kanalmanagement und Mitglied der Direktion bei der WIR Bank Genossenschaft


WIR-Bank_Hauptsitz_web.jpg

«Digitalisierung war schon gestern: Die digitale Reise der WIR Bank» – Das war der Titel des Vortrags von Claudio Gisler auf dem BSI Customer Summit 2021

Geschäftsempfehlungen mit BSI

Für ein optimiertes Kundenerlebnis nutzt die Kundenbetreuung, das Beratungszentrum, das Marketing sowie rückgelagerte Teams wie Backoffice und Compliance BSI teamübergreifend. Insgesamt arbeiten etwa 200 Mitarbeitende mit der CRM-Lösung. Sie profitieren insbesondere von der einfachen und benutzerfreundlichen Oberfläche und von der übersichtlichen 360°-Kundensicht.

Zu den wichtigsten Zielen der WIR Bank zählen vereinfachte, koordinierte, automatisierte und digitale-End-to-End-Prozesse der CRM-Lösung sowie, dass KMUs im WIR Business-Netzwerk intensiver Geschäfte machen können.

«Alle Informationen, die wir für eine personalisierte Kundenansprache und Betreuung benötigen, liefert uns unsere neue CRM-Lösung von BSI.»
Claudio Gisler, Leiter Produkt- und Kanalmanagement und Mitglied der Direktion bei der WIR Bank Genossenschaft


Jetzt personalisieren und digitalisieren, jetzt BSI CRM entdecken

Next Best Action: BSI.

Der beste nächste Schritt: Ihre Ziele mit BSI vernetzen.

René Konrad, Kundenbegeisterer

+41 58 255 96 72

rene.konrad@bsi-software.com

BSI Customer Suite

Bieten Sie eine wirklich überzeugende Customer Experience mit sieben Produkten aus einem Guss.

bsi.snapview
bsi.cx
bsi.crm
bsi.insight
bsi.ai
bsi.cdp
bsi.eip