Das BSI Jahr in Emotionen

Image
Charlotte Malz
Marketing & Communication Manager, BSI
#xmas#happynewyear#danke#2022

Emotionen. Bei der Kundenbeziehung geht es im Kern genau darum. Und positive Emotionen sollen Unternehmen dank unserer Software bei ihren Kunden wecken.

2021 hatte wieder allerhand Überraschungen im Gepäck und Corona sorgte auch dieses Jahr für eine Achterbahn der Gefühle. Was uns bei BSI dieses Jahr bewegt hat:

Demut und Stolz

Grund zur Freude, aber auch grosser Dankbarkeit: 2021 konnten wir 23 neue Kunden gewinnen und unseren Umsatz um 12 % steigern. Wir arbeiteten an 631 Kundenprojekten. Wir konnten 65 neue Mitarbeitende von uns überzeugen. Mit Snapview, unserer ersten Akquisition, haben wir ausserdem nicht nur einen weiteren wertvollen Baustein für unsere BSI Customer Suite, sondern vor allem auch viele tolle neue Mitarbeitende gewonnen. Und das alles macht uns auch ein bisschen stolz.

Neugierde und Inspiration

An unserer grossen hybriden Kundenkonferenz, dem BSI Customer Summit, kamen über 600 Expertinnen und Experten aus Marketing, Sales, Service und IT zusammen, um sich zu den neusten Customer Experience Trends auszutauschen. Und viele unserer Kunden teilten ihre Erfahrungen aus den Projekten und neue Ideen zum CRM der Zukunft. Zum Jahresende haben wir ausserdem fünf zentrale CX-Handlungsfelder für 2022 ausgemacht, in denen sich Unternehmen profilieren können.

Innovationsfreude und Motivation

Wir haben viel in unsere BSI Customer Suite investiert, die mit BSI Insight und BSI EIP nun komplett ist. Wir haben an neuen Out-of-the-Box-Lösungen getüftelt, Customer Journeys (noch) intelligenter gemacht und Prozesse optimiert, auf neue Markt- und Technologietrends reagiert. Denn: Die Digitalisierung der Kundenbeziehung ist unsere Leidenschaft.

Gemeinschaftsgefühl und Teamspirit

Damit wir uns vor lauter Homeoffice nicht aus den Augen verlieren und auch neue Kolleginnen und Kollegen vom BSI Netzwerk profitieren können, gab es diverse Angebote: Virtuelle Blind Lunches, Grillfeste zum 25-jährigen Jubiläum an den Standorten, eine BSI-Ausgabe «Wer wird Millionär?» als Remote-Event…. Aber nicht nur BSI selbst wächst, sondern auch unser Ökosystem. 2021 haben wir neun starke Fokuspartner gewonnen: adesso, admire, ajco, BearingPoint, Consurance, gateB, msg, PPI und synpulse. So haben wir zukünftig noch mehr Power für die Gestaltung überzeugender Kundenerlebnisse.

Preview_Das BSI Jahr in Emotionen_1200 x 630.jpg

Verantwortungsbewusstsein und Zukunfts-Optimismus

Coronabedingt verbrachten auch wir natürlich einen Grossteil von 2021 im Homeoffice. Wobei wir jede Chance nutzten, die sich bot, um unsere Kunden und Partner endlich einmal wieder «in echt» zu treffen. Emotion pur! Wir hatten aber auch viel Zeit, uns Gedanken zu machen, wie wir zukünftig zusammenarbeiten wollen und was wir unseren Kunden, Partnern und Freunden zum Jahresende mit auf den Weg geben wollen.

Dieses Jahr hiess es dann für einmal #treeinvolved – statt #beinvolved. Unsere Kunden konnten per Klick Bäume pflanzen. So sind über 1000 Bäume zusammengekommen, die nun im Rahmen von Aufforstungsprojekten der Organisation GROW MY TREE ihre Wurzeln schlagen werden.

Dankbarkeit und (Kunden-)Liebe

Das Wichtigste zuletzt: DANKE für Ihr Vertrauen in uns. Es ist uns eine Freude, mit Ihnen arbeiten und Kundenbegeisterungs-Geschichten schreiben zu dürfen.

Wir wünschen Ihnen erholsame Festtage in bester Gesundheit und ein harmonisches Fest der Liebe. Auf ein 2022, in dem wächst, was wir gemeinsam säen.

Next Best Action: BSI

Der beste nächste Schritt: Ihre Ziele mit BSI vernetzen.