"Me, Myself and AI"-Roundtable

Image
Nicola Krapf
Senior Marketing Manager bei BSI
#ai#customersummit21

Sandro Meyer, Noemi Festic und Christoph Bräunlich diskutierten am AI-Roundtable des BSI Customer Summit 2021 mit Charlotte Malz über die Chancen und Risiken von Hyperpersonalisierung.

roundpost.JPG

Trennt Hyperpersonalisierung die Menschen und verhindert Zufallsentdeckungen?

Nein, meinte eine Mehrheit unserer Event-Teilnehmer. Unsere Roundtable-Teilnehmer sahen es differenzierter.

Laut Noemi gibt es bisher keine empirischen Belege dafür, dass Hyperpersonalisierung zu einer solchen Trennung führt. Ausserdem könnten sich die Menschen auch bewusst gegen Algorithmen wehren.

Sandro schloss sich dem an, sah aber einen Bedarf zu transparenteren, nachvollziehbareren Algorithmen.

AI-Experte Christoph dagegen erkannte durchaus Gefahren und betonte, dass es schlussendlich an uns Menschen liege, Algorithmen verantwortungsvoll einzusetzen.

Next Best Action: BSI

Der beste nächste Schritt: Ihre Ziele mit BSI vernetzen.