BSI reist mit neuem Release und spannenden Referaten zur CCW

Wenn das neue Jahr beginnt, fangen wir bei BSI langsam an, unseren Koffer für Berlin zu packen. In diesem Jahr reisen wir mit einem ganz besonders grossen Koffer zur CCW: Mit im Gepäck ist unser jüngstes Release BSI CRM Indigo. Mit den innovativen neuen Features und dem wunderschönen neuen Design wollen wir die Contact-Center-Experten an der Europäischen Leitveranstaltung von 23. bis 25. Februar 2016 an unserem BSI Messestand zum Staunen bringen.

BSI CRM Indigo
Gudrun Neumann, Münchener Verein
Philip Heck, BSI
BSI an der CCW

Denn speziell für Contact Center haben wir uns viel einfallen lassen: Offensichtlich ist die webbasierte Benutzeroberfläche. Hilfreich der neue Prozess-Assistent, der eine kürzere durchschnittliche Bearbeitungszeit (AHT) ermöglicht. Smart sind die Reports mit intelligenten Filtern und Grafiken, welche die Arbeit der Führungskräfte erleichtern. Gelobt werden die globale Volltextsuche und die mitdenkenden Eingabefelder. Effizient sind der neue Korrespondenzschritt und die Bearbeitung mehrerer paralleler Geschäftsvorfälle. Aber kommen Sie am besten selbst vorbei – unser motiviertes Team brennt darauf, Ihnen eine Demo vorzuführen.

Ganz besonders freuen wir uns auch auf den Praxisvortrag unserer Kundin Gudrun Neumann. Die Contact-Center-Leiterin des Münchener Verein brennt für das Thema Direktvertrieb. Sie wird über Herausforderungen im Direktvertrieb einer Versicherung berichten und aufzeigen, wie diese mit dem Einsatz von BSI CRM gelöst werden können.

Auch das Herz unseres Contact-Center-Experten Philip Heck schlägt für wertstiftenden Kundenservice. Wie Contact Center dynamisch, schnell, flexibel und fallabschliessend an allen Touchpoints – vom Service Center über Social Media bis hin zur Filiale - auf Kundenanliegen reagieren können, wird er anhand anschaulicher Beispiele in seinem Vortrag teilen.

Stärkung im Bistro «Zürich» und Sektempfang

So viele spannende Inputs im Rahmen der CCW machen hungrig. Darum laden wir Sie herzlich in das gemütliche Bistro «Zürich» gleich neben dem BSI Stand ein. Hier können Sie sich mit Schweizerischen Köstlichkeiten stärken und neue Energie tanken. Für einen Frischekick sorgt BSI auch am Sektempfang des callcenterforum.at, wenn sich die Contact Center Community aus Österreich versammelt, um sich informell an der Pianobar auszutauschen und den zweiten Messetag entspannt ausklingen zu lassen.

Unsere BSI Agenda an der CCW 2015

  • Treffpunkt: 23.-25. Februar 2016, Halle 3, Stand B20/B22, Estrel Convention Center, Berlin
  • Praxisbericht Gudrun Neuman, Münchener Verein: «Dank Multichannel, Dunkelverarbeitung und geführten Prozessen zu mehr Effizienz im Direktvertrieb»: 23. Februar 2016, 13.00-13.30 Uhr, Messeforum Halle 2
  • Impulsreferat Philip Heck, BSI: «Dynamisch auf Kundenanliegen reagieren – schnell, flexibel und fallabschliessend. An allen Touchpoints: Social Media, Korrespondenz und in der Filiale.» 24. Februar 2016, 13.00-13.30 Uhr, Messforum Halle 3
  • Bistro «Zürich»: 23.-25. Februar 2016, Halle 3, neben dem BSI Stand B20/B22
  • Sektempfang callcenterforum.at: 24. Februar 2016, 16.00-17.30 Uhr, Piano Bar, Estrel Convention Center

Sie haben noch kein Messeticket? Gerne helfen wir aus! E-Mail an Melina Merkle genügt.