December 6, 2022

Die BSI Customer Suite erfolgreich im Einsatz bei einer der grössten Mehrfachagenturen in Deutschland

Baden, 6. Dezember 2022 – Der Softwarehersteller BSI unterstützt mit seiner BSI Customer Suite die Mercedes-Benz Versicherungsservice GmbH (MBVS), eine der grössten Mehrfachagenturen in Deutschland. Bereits seit Ende 2021 ist beim Versicherungsdienstleister das Customer Relationship Management System von BSI erfolgreich im Einsatz. Nun ist die Einführung von BSI CX zur weiteren Automatisierung der Marketingaktivitäten geplant.

BSI bietet mit der BSI Customer Suite eine ganzheitliche Plattform für die Digitalisierung der Kundenbeziehung. Für Insurance, Retail, Banking und Energy & Utilities hält BSI alles bereit, was es für exzellente Customer Experience braucht.

BSI darf auch die erwähnte Mehrfachagentur mit seiner Plattform unterstützen: Um den Beratern bei der Bearbeitung der weit über 10 000 Kundenanfragen pro Monat zu helfen, wird BSI CRM unter anderem im Vertragsmanagement und im Angebots- sowie Antragsprozess eingesetzt. Im Laufe des Prozesses haben die Beraterinnen die Möglichkeit, ein Beratungsprotokoll zu erstellen und verschiedene Angebotsvarianten über die Tarifierungsservices der Allianz, deren Produkte die Mehrfachagentur unternehmensintern anbietet, durchzurechnen. Die Angebote können im Anschluss zusammen mit dem Beratungsprotokoll an den Kunden verschickt werden. Unterschreibt der Kunde einen Antrag, kann dieser schnell und unkompliziert vom Kundenberater geprüft und anschliessend an den Versicherer weitergeleitet werden.

BSI ermöglicht durch GDV-Standard und BiPro-Schnittstelle 360°-Kundensicht

Die Policierung erfolgt durch den Versicherer und der entstandene Vertrag gelangt über die integrierte Schnittstelle der Gesellschaft Deutscher Versicherer (GDV) zurück ins CRM-System. Der GDV-Standard bildet dabei die wichtigste Norm, um in Deutschland zentrale Kunden-, Vertrags- und Provisionsdaten auszutauschen. So können die Verträge einer Kundin mit den in BSI erstellten Anträgen automatisch abgeglichen und der komplette Lifecycle einer Versicherungsnehmerin in BSI abgebildet werden. Die dadurch mögliche 360°-Kundensicht ist für Mehrfachagenturen besonders relevant, da sie mit verschiedenen Versicherern zusammenarbeiten und somit auf eine einheitliche Datenaufbereitung angewiesen sind. Bei den Tarifierungsservices der Allianz handelt es sich um eine BiPro-Schnittstelle.

Nächste Projektschritte stehen an – Einsatz von BSI CX geplant

Nach dem erfolgreichen Go-live im Dezember 2021 geht es nun in der zweiten Projektphase um die Anbindung des Marketings, das neben dem Vertrieb und dem Vertriebsmanagement ebenfalls von der neuen Lösung profitieren soll. Hierzu ist unter anderem auch die Einbindung der Customer-Experience-Lösung BSI CX bei den Kontaktformularen auf der Website der Mercedes-Benz Versicherungsservice GmbH geplant. So werden fortan alle Kundeneingaben direkt und nahtlos in BSI integriert. Auch die Möglichkeit, dass Kunden Anträge und Verträge in Zukunft nur noch digital unterzeichnen können, ist aktuell in der Umsetzung. «Unsere Lösungen überzeugten von Anfang an. Die nahtlose Integration in die Systemlandschaft und die intuitive Bedienung entlasten die Beraterinnen und Berater unseres Kunden. Den Mehrwert spüren auch die Versicherten», so Oliver Hechler, Insurance Community Manager bei BSI. «Wir freuen uns, dass die erfolgreiche Zusammenarbeit nun mit der Einführung von BSI CX vor dem nächsten Meilenstein steht.»

Fragen oder Anregungen?

Image
Inken Martens

PR-Managerin bei BSI

BSI in Kürze

Der Schweizer Softwarehersteller BSI bietet mit der BSI Customer Suite eine ganzheitliche, AI-gestützte Plattform zur Digitalisierung von Kundenbeziehungen. Für Banking, Insurance, Retail und Energy & Utilities stellt BSI alles bereit, was eine exzellente Customer Experience braucht. Neben seiner langjährigen Branchenexpertise gehört dazu u.a. auch das CRM-System von BSI mit generativer 360°-Kundensicht und einem AI Companion. Rund 230 Unternehmenskunden nutzen die Software von BSI, um ihre mehr als 150 Millionen Endkunden in ganz Europa zu erreichen. Seit der Gründung im Jahr 1996 in der Schweiz hat sich das Unternehmen als Marktführer in seinen Fokusbranchen in der DACH-Region etabliert. Zu den Kunden zählen renommierte Unternehmen wie der ADAC, die Raiffeisen Bankengruppe, Signal Iduna und PostFinance. Software und Menschen im Zusammenspiel – dafür steht BSI.

BSI Customer Suite

Bieten Sie eine wirklich überzeugende Customer Experience mit sieben Produkten aus einem Guss.

bsi.engage
bsi.cx
bsi.crm
bsi.insight
bsi.ai
bsi.cdp
bsi.eip