BSI in den Medien

Lesen Sie, was die Medien über BSI CRM, BSI Contact Center, BSI Insurance, BSI PoS, BSI CTMS und über das Software-Unternehmen BSI berichten.

 

 

Ein Überblick

14.11.2019, Netzwoche, Malwina Brzezicka

BSI will Kundenkontakt intelligenter machen

Am BSI User Group Meeting hat das Unternehmen die KI-Lösung "BSI Brains" präsentiert. Mit ihr werde es jedem Unternehmen möglich, künstliche Intelligenz in Vertrieb, Marketing und Service anzuwenden.

14.11.2019, HORIZONT, Melanie Granados

BSI zeigt, wie künstliche Intelligenz für alle geht

Mehr Intelligenz im Kundenbeziehungsmanagement, einfache Anwendung – das wünschen sich wohl alle Unternehmen. Mit Künstlicher Intelligenz, die so einfach zu verwenden ist wie eine App, kann der Softwarehersteller BSI per sofort dienen: Am BSI User Group Meeting, dem grössten BSI Kundenanlass mit über 200 Teilnehmern, zeigten die passionierten Produktentwickler, wie Unternehmen unabhängig von der Datenmenge und Rechenzentrumgrösse von KI in Marketing, Sales und Service profitieren können.

13.11.2019, Inside IT, Katharina Jochum

KI für KMU: BSI bringt "Brain" ins Marketing

Nachdem der Softwarehersteller BSI vergangenes Jahr die Marketing-Automation-Plattform BSI Studio lanciert hat, folgt nun "BSI Brains". Dabei handle es sich um KI-Lösung speziell für Nicht-KI-Experten, schreibt die Software-Schmiede.

Künstliche Intelligenz ist in aller Munde. Bekannt wurden die schlauen Algorithmen durch Datenriesen wie Facebook oder Google, die mit grosser Rechenleistung hochkomplexe Datenmodelle realisieren. In Zukunft ist die Datenintelligenz nicht länger den Silicon Valley Giganten und Grosskonzernen vorbehalten. Der Hack lautet «Transfer Learning».

21.10.2019, IT Director, Lea Sommerhäuser

Das CRM kommt bei Envivas aus der Cloud

Die Envivas Krankenversicherung, ein hundertprozentiges Tochterunternehmen der Generali Deutschland und Partnerin der Techniker Krankenkasse, umsorgt Kunden künftig mit BSI CRM.

21.10.2019, ICTkommunikation, Karlheinz Pichler

Generali-Tochter Envivas führt BSI CRM ein

Die Envivas Krankenversicherung, ein 100-prozentiges Tochter-Unternehmen der Generali Deutschland und Partnerin der Techniker Krankenkasse, umsorgt Kunden künftig mit Hilfe der Schweizer Lösung BSI CRM. Im neuen Servicecenter in Leipzig sollen künftig 50 Contact-Center-Agenten die Cloud-Lösung für die optimierte telefonische Betreuung von Interessenten und Neukunden nutzen, teilt BSI mit.

10.10.2019, Marketing und Kommunikation, Irmela Schwab

Die neue Sicht auf den Kunden

Customer Relationship Management - Mit wachsenden Kenntnissen über die Kunden sorgen Marketer für eine bessere - persönlichere - Kommunikation. Doch sind gut aufbereitete CRM-Daten auch die Basis, um Megatrends wie KI und Voice einzubeziehen? Ein Überblick.

10.10.2019, ONEtoONE, Joachim Graf

CRM-Experten scheitern an Datensilos

Eine aktuelle Umfrage unter Marketingverantwortlichen zeigt: Das große Interesse an KI und Marketing Automation wird von der Realität der Datensilos eingeholt.

07.10.2019, cmm360

Ich bins, dein Voicebot!

Haben Sie schon gehört? Eine neue Form von Chatbots macht von sich reden: die Voicebots kommen! Anders als beim Chatbot muss man sein Anliegen nicht mühsam eintippen, sondern kann es aussprechen. Das kennen wir schon ein bisschen von Google, Alexa und Co. Aber die Verbindung von Voice und CRM ist völlig neu. Sie spricht nicht nur Kunden, sondern auch Customer-Experience- und Contactcenter-Verantwortliche an – aus gutem Grund.

Die in Baden domizilierte CRM-Spezialistin BSI nutzte das diesjährige Swiss CRM Forum, das unter dem Motto "Künstliche Intelligenz im CRM-Bereich" stand, erneut, um die dort versammelte geballte Expertendichte zu den Trends in der Kundenbeziehungspflege und Künstlicher Intelligenz (KI) in Verbindung mit CRM zu befragen. Die Umfrage untermauert das grosse Interesse an KI im Kontext des Kundenbeziehungsmanagements: Zwei Drittel der Experten gaben an, dass sie davon ausgehen, KI könne sie in ihrem beruflichen Alltag entlasten und unterstützen.

Medienanfragen?

Gerne liefere ich Ihnen weitere Informationen, Unterlagen und Bildmaterial zu Medienberichterstattung zu BSI.

Anfrage senden

Kontaktformular