BSI CRM 12.6 steht in den Startlöchern

Die Schweizer CRM-Software wurde um neue und verbesserte Funktionen für Verkauf und Marketing angereichert

BSI Business Systems Integration AG bringt BSI CRM in der Version 12.6 auf den Markt. Nachdem im letzten Release viele Features in der Breite hinzukamen, darunter die Integrated Services BSI next, der neue Dokumentengenerator und der Twitter Listener, wurde in BSI CRM 12.6 primär das Marketing-Modul erweitert und verbessert: Der Dokumentengenerator wurde für E-Mailings erweitert, Opt-ins können feingranular erfasst werden, intelligente E-Mail-Adressfelder verbessern die Datenqualität und erhöhen so die Effizienz von Marketing-Kampagnen. Der Überblick über Kampagnen und Aktionen wurde erweitert und verbessert und mehrsprachige Aktionen sind noch schneller angelegt und ausgeführt.

Mehrsprachige Aktionen und Kampagnen noch effizienter durchführen
Mitarbeiter in Marketing und Verkauf können nun auch für E-Mailings die kompletten Vorzüge der Integration von Microsoft Word in BSI CRM nutzen, z. B. die Möglichkeit, Bilder einzubetten oder personalisierte Anhänge einzufügen. Einzelne Aktionen können in einem Schritt mehrsprachig angelegt werden: So werden beispielsweise bei einem E-Mailing in Englisch und Deutsch beide Vorlagen in einem Vorgang auf der Aktion erstellt und beim Ausführen, je nach Sprachzuweisung, an die passenden Empfänger versendet. „BSI CRM erlaubt schon länger mehrsprachige Kampagnen und Aktionen, jedoch mussten diese bisher separat angelegt und ausgeführt werden. Viele Arbeitsschritte, etwa der Review der Zielgruppe, waren redundant. Mit der Möglichkeit, mehrsprachige Aktionen nun ‚in einem Rutsch‘ anzulegen und auch auszuführen wird meine Arbeit noch effizienter“, erläutert Catherine B. Crowden Marketing Managerin bei BSI und Poweruserin von BSI CRM.

Für noch mehr Überblick über aktuell laufende Kampagnen und Aktionen sorgt ein Kalender, der geplante und laufende Kampagnen übersichtlich auf einem Zeitstrahl darstellt. So können Überschneidungen von konkurrierenden Aktionen vermieden oder aber gewünschte Überlappungen von sich ergänzenden Aktionen gezielt optimiert werden.

Rechtssicherheit und erweiterte 360°-Sicht durch feingranulares Opt-in und Netzwerke
Bei einigen Kunden bereits umgesetzte Funktionen wurden nun auch in den Standard von BSI CRM integriert: Vom Kunden erhaltene Opt-ins können auf der Person gespeichert und nach den einzelnen Kanälen erfasst werden. Darüber hinaus werden Personen-Personen-Beziehungen neu als Netzwerk dargestellt. So können unter dem Attribut ‚Familie‘ alle Personen erfasst werden, die in einem Verwandtschaftsverhältnis ersten Grades zueinander stehen, und zwar mit konkreter Bezeichnung, also etwa ‚Vater‘, ‚Mutter‘ und ‚Kind‘. Diese Attribute sind über die Administrationssicht flexibel und ohne IT-Kenntnisse einstellbar. „Über dieses Feature kann beispielsweise eine Versicherung Verträge zielgruppengerecht und ohne Streuverlust verkaufen – Stichwort: Cross- und Up-Selling. Als Poweruser im Verkauf freue ich mich über Features wie dieses natürlich besonders“, erklärt Zeno Hug, Sales Manager bei BSI.

Intelligente Felder erhöhen die Datenqualität
Die intelligenten Felder in BSI CRM wurden um ein ‚mitdenkendes‘ E-Mail-Adressfeld erweitert: Entsprechend dem erfassten Vor- und Nachnamen, dem Firmennamen, der Webadresse des Unternehmens und gängigen E-Mail-Adressformaten schlägt BSI CRM 12.6 mögliche passende E-Mail-Adressen vor. E-Mail-Adressen können nach wie vor aber auch frei eingegeben werden. „Das verbessert die Datenqualität ungemein. Gerade Tippfehler in E-Mail-Adressen, die man häufig erst beim Versand bemerkt, mindern den Erfolg der Kampagne, verringern ihre Effizienz“, erläutert Catherine Crowden.

Verfügbarkeit und Ausblick
BSI CRM 12.6 ist ab sofort verfügbar und befindet sich im Gepäck zu den anstehenden Herbstmessen. Die Termine können Sie hier einsehen: www.bsiag.com/de/events/business-events.html.

Das Release 12.7 von BSI CRM wird Anfang 2012 mit Erweiterungen im Bereich Social Media und Frontend (lauffähig u. a. unter Android und Windows Phone 7.5) sowie einem neuen grafischen Cockpit auf den Markt kommen. Darüber hinaus werden die Administrationsmöglichkeiten noch flexibler.


Wir entwickeln Software an der Nahtstelle zum Kunden. BSI CRM ist die führende Schweizer Lösung für einen professionellen Kundenservice. BSI Contact unterstützt Agents in Multichannel Contact Centern. BSI Counter ist das Produkt für klare Prozesse am Schalter und an der Kasse, BSI CTMS für klinische Studien in der Pharmabranche. Die Einfachheit und Vielseitigkeit unserer Software hat schon über 70'000 User überzeugt: ABB, ERGO Direkt Versicherungen, Lidl, M-net, PostFinance, die Schweizerische Post, Sika, Swiss Life, Tamedia, die Versicherungskammer Bayern und andere Marktführer setzen auf BSI Produkte. Wir sind auf die Dienstleistungen Systemintegration, Software-Entwicklung, Beratung und Support spezialisiert. Alle BSI Produkte basieren auf Eclipse Scout, einem offenen, modernen Framework für service-orientierte Geschäftsanwendungen. Basierend auf Java/Eclipse lässt sich Software von BSI einfach in jedem IT-Umfeld integrieren.

Kategorie