z’Züri dihei

Am 3. Dezember lud BSI Kunden und Gäste zur Eröffnung des vierten Standorts ein.

Die Eröffnung der vierten Filiale in der Schweiz war für BSI Grund genug, um mit den Kunden zu feiern. Bei Zürcher Bier und Aargauer Weisswein wurde auf den Einzug in den 5. Stock an der Förrlibuckstrasse 181 angestossen. In diversen Themenzimmern, von der japanischen Teezeremonie zur Open-Source-Bar, gab es angeregte Gespräche. Am Dessertbuffet mit von BSI-Mitarbeitern hausgemachten Crèmen und selbstgebackenen Kuchen und Torten kam niemand vorbei. Auch um die musikalische Unterhaltung sorgten sich BSI-Mitarbeiter persönlich: „Al-berto and the fried bikinis“ traten auf.

 

Hier geht es zur Fotogalerie

Kategorie