Auf nach Deutschland

18.05.2009

Nach einem Ausflug in die USA kehrt Mike J. Widmer zurück zur BSI und übernimmt den Aufbau des Standorts Deutschland.

Mike ist in der BSI kein unbekanntes Gesicht: von 2001 bis 2005 war er als IT-Projektleiter und juristischer Berater am Standort Baden tätig. Parallel dissertierte er an der Universität Zürich zum Thema ‚Open Source Software und Copyright’.

In die USA zog es Mike, um an der University of Michigan in Ann Arbor ein MBA mit der Vertiefung ’Corporate Strategy’ zu absolvieren. Danach arbeitete Mike als Berater bei McKinsey & Company in New Jersey (USA) und ist nun intensiv mit dem Aufbau der BSI-Tochtergesellschaft in Deutschland beschäftigt. Zu den Pionieraufgaben gehören die Suche nach BSI-spezifischen Mitarbeitern und passenden Büroräumlichkeiten im Raum Frankfurt.

Lust darauf im Kernteam BSI Deutschland mitzuwirken? Mike J. Widmer freut sich auf Anfragen.