Wir unterstützen unsere Kunden, wo wir nur können!

Benjamin Schöb
Senior Project Manager bei BSI
#corona#homeoffice#stayhome

Unsere meisten Kunden sind gut auf die aktuelle Situation eingestellt und haben sich bereits bestens im Home-Office organisiert.

Doch manchmal fehlt es auch an kleinen Dingen. Die Kundendienst-Abteilung eines Kunden war ausschließlich mit Desktop-PCs ausgestattet. Der Umstieg auf Home-Office war zwingend notwendig, es fehlte aber an genügend Endgeräten. Der Kunde fürchtete um die Aufrechterhaltung seines Kundenservicebetriebs, weshalb wir ihn sofort unterstützen wollten.

Innerhalb kürzester Zeit konnten wir in enger Abstimmung mit der BSI IT und den anderen deutschen BSI Standorten 10 Notebooks ausfindig machen, die aktuell nicht benötigt werden.

Diese Notebooks befinden sich jetzt auf dem Postweg zum Kunden – zusammen mit kleinen Home-Office-Paketen mit BSI Kugelschreibern, Blöcken und etwas Schweizer Schoggi.

Wie können wir Sie unterstützen?
Bleibt gesund!

Next Best Action: BSI.

Der beste nächste Schritt: Ihre Ziele mit BSI vernetzen.