Open Insurance: FRIDA schafft Innovation

Image
Oliver Hechler
CRM Community Manager bei BSI
#insurance#openinsurance#ökosystem#frida

Neben BiPRO und GDV gibt es nun auch FRIDA. Das Ziel der FRIDA-Initiative ist es, bestehende Standards für den Datenaustausch um weitere Bausteine zu ergänzen. Dabei stehen kundenzentrierte Prozesse und Use Cases im Fokus. BSI ist neu Partner von FRIDA, weil wir an die Zukunft von Open Insurance und die Kraft von kundenzentrierten Kooperationen glauben.

Der Kontext: Digitale Ökosysteme auch in der Assekuranz auf dem Vormarsch

Digitale Ökosysteme werden immer wichtiger – auch in der Versicherungswirtschaft. Versicherer müssen also umdenken, um den regulatorischen Vorgaben und den Kundenerwartungen gerecht zu werden. Dazu gehören die Schaffung einer flexibleren Organisationsstruktur, eine Öffnung der IT-Struktur und eine Orchestrierung der eigenen Ressourcen mit jenen der Kooperationspartner aus dem Netzwerk. Folgende Schlüsselfragen gilt es zu beantworten:

  1. Sind wir als Unternehmen dafür gerüstet (Unternehmenskultur, Skillset Mitarbeitende und Technologie-Stack)?
  2. Wie positionieren wir uns strategisch in Sachen Ökosysteme?

FRIDA Use Cases_Screenshot.png

Die Initiative: Wer oder was ist FRIDA?

FRIDA steht für Free Insurance Data Initiative. FRIDA enablet digitale Ökosysteme mit Versicherungsdaten. Das heisst: Offene Standards im digitalen Versicherungswesen und zu verbundenen Geschäftsbereichen werden gefördert und etabliert. Dabei setzt die Initiative auf die strukturierte Zusammenarbeit zwischen Versicherern und Versicherten sowie weiteren Playern in digitalen Ökosystemen. FRIDA unterstützt Versicherer und ihre Partner im Digitalisierungsprozess durch kundenzentrierte Use Cases. Betriebs- und Prozesskosten werden reduziert. Sie motiviert alle Marktbeteiligten zu transparenten Kooperationen; die Datensouveränität liegt beim Verbraucher. Das unterstützen wir bei BSI gerne.

Mehr zu FRIDA

Next Best Action: BSI

Der beste nächste Schritt: Ihre Ziele mit BSI vernetzen.

Oliver Hechler, Kundenbegeisterer

+49 89 189 170 912

oliver.hechler@bsi-software.com