Von Omnichannel zur Kundenansprache

Image
Markus Brunold
CEO bei BSI
#cx#brunoldimpulse#linkedin#omnichannel#marketing

Die Umsetzung von Omnichannel zur Kundenansprache ist für Banken eine zentrale Aufgabe. Sie müssen dieses Thema aber bereichsübergreifend umsetzen, wenn sie ihre Kunden nicht verärgern wollen. Angetrieben durch die Digitalisierung und stetig wachsende Kundenanforderungen setzen zunehmend mehr Banken auf Omnichannel-Konzepte und investieren in digitale Tools und Angebote. Ein echter Omnichannel-Ansatz verlangt jedoch mehr als das – und hört an den eigenen Abteilungsgrenzen nicht auf: Um Inhalte zum rechten Zeitpunkt an die richtige Zielgruppe und über den favorisierten Kanal personalisiert auszuspielen, bedarf es einer bereichsübergreifenden Koordination. Wie das gelingt und was der Begriff Collision Management damit zu tun hat, beschreibt mein Kollege Marco Bernasconi in einem Gastbeitrag auf Springer Professional. https://lnkd.in/dG6XeqK