Daten als wichtigste und wertvollste Ressource

Image
Markus Brunold
CEO bei BSI
#brunoldimpulse#datadrivenenterprise#bigdata#leadership#cdp#datamanagement#linkedin

Daten gelten als die wichtigste und wertvollste Ressource unserer Zeit. Eine repräsentative Befragung des Digitalverbands Bitkom zeigt jedoch, dass sich nur jedes hundertste deutsche Unternehmen (also gerade einmal 1%) als Vorreiter im Bereich der Datenökonomie sieht. Ein Grossteil hinkt entweder hinterher (35%), hat den Anschluss verpasst (19%) oder hat sich noch gar nicht mit dem Thema befasst (24%). Zugleich erwartet jede siebte Organisation, dass ihr Kerngeschäft in spätestens zwei Jahren ausschliesslich oder stark von datengetriebenen Geschäftsmodellen abhängt – eine erschreckende Diskrepanz!

Was es braucht, ist ein Umdenken in der Führungsebene: Es muss ein kollektives Verständnis entwickelt werden, wie Daten gesammelt, interpretiert, genutzt und auch geteilt werden können, um für das gesamte Unternehmen, die Mitarbeitenden und Kunden, einen Mehrwert und (wirtschaftliche) Perspektiven zu schaffen.

Wie ist Ihre Meinung zu dem Thema?

Zum Beitrag

Next Best Action: BSI.

Der beste nächste Schritt: Ihre Ziele mit BSI vernetzen.

BSI Customer Suite

Bieten Sie eine wirklich überzeugende Customer Experience mit sieben Produkten aus einem Guss.

bsi.snapview
bsi.cx
bsi.crm
bsi.insight
bsi.ai
bsi.cdp
bsi.eip