Unternehmensweite CRM-Einführung bei Visana

Mit BSI CRM werden Kunden «Rundum gut betreut»

Produkt: BSI CRM | Branche: Versicherungen

Die Visana-Gruppe, eines der grössten Versicherungsunternehmen der Schweiz, will sich als Service-Leader in der Versicherungswelt positionieren. Dafür suchte Visana nach einer unternehmensweiten CRM-Lösung und entschied sich für BSI als Partner.

Mit dem Versprechen «Rundum gut betreut» stellt Visana Kunden in den Mittelpunkt. Dafür evaluierte das Versicherungsunternehmen CRM-Lösungen, die das Kundenversprechen technisch unterstützen sollen. Nach einem überzeugenden Proof of Concept von BSI entschied sich Visana für BSI CRM, das nun in zwei Etappen ausgerollt wird: Im Sommer 2017 wird der Firmenkundenbereich angebunden, im Frühling 2018 folgen der Privatkundenbereich, Schaden, Finanzen, Vertrieb und Marketing.

«BSI CRM deckt die entscheidenden Eckpunkte unserer Digitalisierungsstrategie ideal ab.»

Markus Mutti, Abteilungsleiter System Management und CRM-Projektverantwortlicher

Zum Einsatz kommt auch das Kampagnenmanagement von BSI CRM. Ziel ist es, Kunden auf Basis der ganzheitlichen 360°-Kundensicht eine dynamische und ereignisorientierte Ansprache zu bieten, die Kontaktfrequenz zu steigern und ein massgeschneidertes Beratungs- und Verkaufserlebnis sicherzustellen.

«BSI CRM deckt die entscheidenden Eckpunkte unserer Digitalisierungsstrategie ideal ab. Zudem passt BSI CRM auch technisch am besten in unsere Systemlandschaft», erklärt Markus Mutti, Abteilungsleiter System Management und CRM-Projektverantwortlicher bei Visana.

Highlights

  • Unternehmensweite CRM-Lösung
  • 1000 Benutzer mit direktem Kundenkontakt
  • Standardnahe Lösung
  • Standardschnittstelle zum Kernsystem Syrius
  • Integrierte Kundenkommunikation über alle Kanäle und Touchpoints
  • Ereignisorientierte Kundenansprache

Mehr von Visana

26.09.2013

Yes, we care

Sylvie Meyer macht Macher. Ob Mitarbeitenden oder Kunden: Als Leiterin Vertrieb und Mitglied der Geschäftsleitung befähigt sie Menschen – und macht...