«Indigo» Release: BSI CRM überrascht mit neuem Look

Ästhetisch, intelligent, uneingeschränkt alltagstauglich

Das schönste Update der BSI Firmengeschichte verspricht Ästhetik, Intelligenz und uneingeschränkte Alltagstauglichkeit – wie eine Lieblings-Jeans. Und trägt deshalb den passenden Namen «Indigo».

BSI Business Systems Integration AG präsentiert im Rahmen des Swiss CRM Forum 2015 erstmals das jüngste CRM-Release. Der Name «Indigo» rührt daher, dass das Update bequem und alltagstauglich ist wie die Lieblings-Jeans – und dabei übersichtlich und intelligent, um jeden Alltagstest in der Kundenbeziehungspflege zu bestehen.

Mit einem der grössten Updates in der 19-jährigen BSI Firmengeschichte katapultiert das Software-Unternehmen das Standardprodukt BSI CRM auf ein neues Level. «Der Begriff ‚Indigo‘ beschreibt einen tiefblauen Farbstoff, welcher in der Textilindustrie zum Färben von Denim-Stoffen für Blue Jeans verwendet wird. Da auch unsere Software bequem und praktisch sein soll wie eine Lieblings-Jeans, wählten wir Indigo als Namen für das jüngste Release unserer CRM-Software. Unsere Kunden sollen damit einfach und bequem ihren Arbeitsalltag meistern können», so Christian A. Rusche, der sich als VR-Mitglied in den letzten beiden Jahren um die Neuentwicklung von BSI CRM gekümmert hat.

Dank der zukunftsweisenden Web-Oberfläche, umgesetzt in HTML5, ist die Software auf allen Endgeräten verfügbar. Dahinter wartet BSI CRM Indigo mit neuen und einzigartigen Funktionen. «Die Entwickler stellten jede einzelne Funktion in Frage und optimierten die Abläufe. Daraus entstand das modernste und gleichzeitig schönste Update. BSI CRM Indigo bietet viele neue Funktionen, beispielsweise den kontextbezogenen Assistenten, der ‚Fokus‘, die geografische Suche oder den Applikations-übergreifenden Kalender. Auch die globale Volltext-Suche über alle Datensätze sowie die Visualisierungen für Data Mining, Ad-hoc-Reporting oder Performance Management unterstützen in der täglichen Arbeit in Vertrieb, Marketing und Service», sagt Samuel Moser, Projektleiter BSI CRM Indigo.

CRM als Herzstück des Unternehmens

Um für die Zukunft gewappnet zu sein, müssen Unternehmen den Kunden in das Zentrum ihres Handelns stellen. BSI CRM verkörpert diese kundenfokussierte Haltung. Als zentrales System ermöglicht BSI CRM die Vernetzung aller Kontaktkanäle, Touchpoints und Datenquellen. Darüber hinaus fördert die Software die Kooperation unter den Teams und mit Partnern im Sinne eines durchgängigen Kundenerlebnisses und nicht zuletzt das «Ruling», also Aktionen, die aus dem Kundenverhalten abgeleitet werden können. «Wir glauben daran, dass das CRM die Hüterin aller kundenorientierten Prozesse sein muss. Basis allen kundenzentrierten Handelns ist ein zentrales CRM», erklärt Markus Brunold, Geschäftsführer von BSI, die Philosophie hinter BSI CRM Indigo. «Dass unsere Lösung offen und damit zukunftssicher ist, haben wir in vergangenen Releases bewiesen», so Markus Brunold weiter. «Dass wir auch punkto Ergonomie und Optik wieder einen Schritt voraus sind, zeigen die umfassenden Labortests und die Feedbacks unserer Kunden. Erste Nutzungsanalysen bestätigen, dass BSI CRM Indigo intelligent und intuitiv den Arbeitsalltag unserer Kunden im Büro und unterwegs erleichtert und ihre Effizienz erhöht».

Vorschau

Das neue BSI CRM Indigo ist ab Oktober 2015 erhältlich. Eine Vorschau erhalten Sie unter www.bsi-software.com/indigo

Kategorie