BSI an der Eclipse Con Europe 2011

BSI engagiert sich mit dem Projekt-Eclipse Scout auch dieses Jahr wieder auf breiter Ebene: Mit Vorträgen, einem Messestand und als Sponsor

Die Eclipse Con Europe (ehemals Eclipse Summit) steht vor der Tür: Vom 2. bis 4. November trifft sich die europäische Eclipse-Gemeinde im Forum am Schlosspark in Ludwigsburg. BSI Business Systems Integration AG ist mit dem Eclipse-Projekt „Eclipse Scout“ mitten im Getümmel. Am Stand 4 gibt es die Möglichkeit zu einem Hands-on auf die aktuellste Version von Eclipse Scout sowie zum Austausch mit vielen Gesichtern hinter dem Open-Source-Projekt. Im Rahmen des ordentlichen Vortragsprogramms erläutern Andreas Hoegger und Matthias Zimmermann von BSI zusammen mit Ralf Sternberg von EclipseSource, wie sich Web-Anwendungen mithilfe von Eclipse Scout entwickeln lassen – der Titel des Referats: „Eclipse Scout features RAP“. In einer weiteren Session werden Remo Arpagaus und Matthias Zimmermann mit dem Smartfield das Highlight der Scout GUI Komponenten beleuchten. In einem dritten Workshop erhalten Scout-Einsteiger die Möglichkeit, in wenigen Schritten ihre erste Scout Client-Server-Applikation zu entwickeln.

Die Eckdaten zu den Sessions von BSI lauten wie folgt:

Wann? Mittwoch, 2. November 2011 um 17:00 Uhr
Wo? Schubartsaal
Was? Eclipse Scout – Discover the Potential
Wer? Remo Arpagaus und Matthias Zimmermann

Wann? Donnerstag, 3. November 2011 um 10:30 Uhr
Wo? Seminarraum 5
Was? Building a Small Client Server Application with Eclipse Scout
Wer? Matthias Zimmermann und Andreas Hoegger
 
Wann? Donnerstag, 3. November 2011 um 14:00 Uhr
Wo? Theater Stage
Was? Eclipse Scout features RAP: The Best of both Worlds
Wer? Andreas Hoegger, Ralf Sternberg und Matthias Zimmermann

„Wie jedes Jahr fahren wir mit viel Vorfreude und Spannung zur Eclipse Con Europe, bietet sich dort doch die Möglichkeit, die Mitglieder der Community persönlich und quasi auf einem Haufen zu treffen. Die Feedbacks und der Austausch sind extrem wertvoll für unsere Arbeit“, kommentiert Matthias Zimmermann Project Lead für Eclipse Scout bei BSI.

Scout wurde bei BSI vor rund zehn Jahren als Entwicklungsplattform auf Java-Basis etabliert und seither kontinuierlich weiterentwickelt. Scout dient als zentrale Plattform für BSI Applikationen – beispielsweise BSI CRM, das mittlerweile auf 20.000 Arbeitsplätzen in 60 Ländern und in 28 Anwendungssprachen läuft. Mithilfe von Scout lassen sich mit wenig Aufwand moderne und benutzerfreundliche Geschäftsanwendungen entwickeln. Seit 2011 ist Scout als Eclipse-Projekt offizieller Bestandteil des jährlichen Eclipse-Sammel-Releases.

 

Wir entwickeln Software an der Nahtstelle zum Kunden. BSI CRM ist die führende Schweizer Lösung für einen professionellen Kundenservice. BSI Contact unterstützt Agents in Multichannel Contact Centern. BSI Counter ist das Produkt für klare Prozesse am Schalter und an der Kasse, BSI CTMS für klinische Studien in der Pharmabranche. Die Einfachheit und Vielseitigkeit unserer Software hat schon über 70'000 User überzeugt: ABB, ERGO Direkt Versicherungen, Lidl, M-net, PostFinance, die Schweizerische Post, Sika, Swiss Life, Tamedia, die Versicherungskammer Bayern und andere Marktführer setzen auf BSI Produkte. Wir sind auf die Dienstleistungen Systemintegration, Software-Entwicklung, Beratung und Support spezialisiert. Alle BSI Produkte basieren auf Eclipse Scout, einem offenen, modernen Framework für service-orientierte Geschäftsanwendungen. Basierend auf Java/Eclipse lässt sich Software von BSI einfach in jedem IT-Umfeld integrieren.

Datum