News über BSI in Fachzeitschriften, Tagespresse und Online-Medien

Lesen Sie, was die Medien über BSI CRM, BSI Contact Center, BSI Insurance, BSI PoS, BSI CTMS und über das Software-Unternehmen BSI berichten.

 

 

BSI in den Medien

10.09.2014 , CallCenter for Finance

Das Vertriebsmanagement optimiert

Der MÜNCHENER VEREIN betreut Kunden künftig mit einer umfassenden CRM-Lösung. Damit verfügt die Versicherungsgruppe über eine übersichtliche 360°-Kundensicht, geführte Prozesse und optimierte Verwaltungseffizienz. Darüber hinaus steigert das Versicherungsunternehmen seine Kundenorientierung und Servicequalität.

25.08.2014 , Contact Management Magazine

swiss contact day: Der Moment der Wahrheit

Versicherungen geben grosse Versprechen ab – Doch was geschieht, wenn der Kunde ein Problem oder eine Frage hat und mit der Versicherung in Kontakt tritt? Mit wem tritt er dann in Kontakt? Dem Service Center, der Agentur, dem Broker... ? Frank Hannich (ZHAW) und Catherine Crowden (BSI) haben die Kundenbeziehungspflege der Versicherungen, im speziellen das kooperative CRM, erforscht. Am swiss contact day werden sie die spannendsten Erkenntnisse präsentieren.

22.08.2014 , Marketing & Kommunikation

Wirkung und Nebenwirkungen im Kundendialog

Dank kooperativem CRM werden Vertrieb, Kundenbetreuung und

Leistungserbringung zum Teamplay. Mehrumsatz und positive Kundenerlebnisse: erwünscht! Die Beispiele der Schweizer Firmen AMAG und Swiss Life zeigen, wie ein gelungenes CRM aussehen kann.

20.08.2014 , Computerworld.ch

BSI gewinnt MÜNCHENER VEREIN als Kunden

Der MÜNCHENER VEREIN betreut Kunden künftig mit BSI Insurance. Mit der CRM-Lösung für Versicherungen verfügt die Versicherungsgruppe über eine übersichtliche 360°-Kundensicht, geführte Prozesse und optimierte Verwaltungseffizienz. Darüber hinaus steigert das Versicherungsunternehmen seine Kundenorientierung und Servicequalität.

01.08.2014 , Schweizer Versicherung

Kooperatives CRM gewinnt an Fahrt

"Das Kundenbeziehungsmanagement (CRM) macht nicht an den Unternehmensgrenzen halt", erklärte Frank Hannich, Dozent Marketing mit Schwerpunkt CRM an der ZHAW, am Swiss CRM Forum 2014. "Die Mehrzahl der Unternehmen erzielt einen substanziellen Teil ihrer Neukunden über externe Partner, z. B. über externe Vertriebsmitarbeiter oder Contact Center, die Kunden betreuen und Leistungen verkaufen."

10.07.2014 , Contact Management Magazine

AHA-Erlebnis mit der AHT

Als wichtigster Indikator für Servicecenter wird die Kundenzufriedenheit angeführt. Gemessen wird diese allerdings nicht an der Zufriedenheit der Kunden, sondern an der durchschnittlichen Bearbeitungszeit (Average Handling Time, AHT). Ein Widerspruch?

04.07.2014 , Computerworld

Kollaboratives CRM scheitert an der IT

Schweizer Firmen sind mit ihrem CRM mehrheitlich zufrieden und mehrheitlich erfolgreich, aber die Grundlagen für ein erfolgreiches CRM der Zukunft fehlen noch. Auf diese Details kommt es an.

01.07.2014 , Schweizer Versicherung

Wirkungsvoll in die Zukunft

Die Kommunikationskanäle zwischen Unternehmen und Kunden sind so vielfältig, dass die richtige Informations- und Datengewinnung zur gezielten Werbung und schlussendlich zur Umsatzsteigerung nicht mehr so einfach ist wie zur Geburtsstunde von CRM-Lösungen.

Beim Schweizer Softwarehaus BSI Business Systems Integration stehen Wechsel in der Führungsetage an. So wird der bisherige CEO Christian Rusche in den Verwaltungsrat von BSI wechseln. Als sein Nachfolger als Geschäftsführer wurde Markus Brunold bestimmt, der bis anhin Stellvertreter von Rusche war.

Medienanfragen?

Gerne liefere ich Ihnen weitere Informationen, Unterlagen und Bildmaterial zu Medienberichterstattung zu BSI.

Anfrage senden

Kontaktformular