News über BSI in Fachzeitschriften, Tagespresse und Online-Medien

Lesen Sie, was die Medien über BSI CRM, BSI Contact Center, BSI Insurance, BSI PoS, BSI CTMS und über das Software-Unternehmen BSI berichten.

 

 

BSI in den Medien

15.10.2018 , Netzwoche, Joël Orizet

Die Post möbelt ihr CRM auf

Die Schweizerische Post erweitert ihre CRM-Lösung um ein Kundenportal für B2B-Kunden. Mit dem cloudbasierten Portal sollen Nutzer einen Überblick über Kundendienstvorfälle der Post erhalten. Den Zuschlag für das Projekt erhielt BSI.

12.10.2018 , ICTkommunikation, Karlheinz Pichler

BSI programmiert Kundenportal für die Schweizerische Post

Die Schweizerische Post lanciert ein neues Kundenportal für Geschäftskunden. Dieses soll einen ganzheitlichen Überblick über die laufenden Nachforschungen und Schadenfälle bieten. Die technologische Basis dafür stammt von der Schweizer CRM-Spezialistin BSI Business Systems Integration mit der BSI Portal-Lösung aus der Cloud.

01.10.2018 , ICTkommunikation, Karlheinz Pichler

BSI-Trendumfrage: Digitalisierung ändert vieles – und nichts

Die Schweizer CRM-Spezialistin BSI nutzte ihren Auftritt an der Kölner DMexco Mitte September, an der 41'000 Besucher, 1'000 Aussteller und 500 Referenten partizipierten, zu einer Trendumfrage. Laut dem nun ausgewerteten Ergebnis zeigt sich, dass das Customer Experience Management bei den Marketing-Verantwortlichen zwar höchste Priorität habe, aber für ein durchgängiges Kundenerlebnis es noch klar an Integration fehle. Zudem bleibe auch im digitalen Zeitalter der Marketing-Fokus auf Neukunden; Loyalitäts- und Beschwerdemanagement spielen demnach eine untergeordnete Rolle.

Bis 2020 will PostFinance zur führenden digitalen Bank der Schweiz avancieren. Das Kontaktcenter spielt in dem Zusammenhang eine entscheidende Rolle: Was Service Excellence für digitale Interaktionen bedeutet und welche Rahmenbedingungen im komplexen Service- Umfeld geschaffen werden müssen, erklärt Jean-Jacques Toffel, Leiter Kontaktcenter bei PostFinance.

24.09.2018 , persoenlich.com, Marius Wenger

Neue Plattform für die B2C-Digitalisierung lanciert

Die neue Plattform «BSI Studio» vereint Daten, Touchpoints und Customer Journeys in einer Lösung. Unternehmen können damit in Echtzeit auf das Kundenverhalten reagieren, Abläufe im Kundendialog digitalisieren und aus einem einzigen Regie-Tool heraus steuern.

Die Münchener Verein Versicherungsgruppe setzt seit kurzem deutschlandweit auf das Schweizer CRM-Produkt BSI Insurance als Agentursystem: Die Branchenlösung dient gemäss BSI-Mitteilung als zentrales Informationssystem und soll die Kundenbetreuung optimieren, eine gezielte Kundenansprache sowie ein durchgängiges Kundenerlebnis ermöglichen.

18.09.2018 , Netzwoche, Marcel Urech

BSI digitalisiert Kundenbeziehungen

Das Softwarehaus BSI will mit einem neuen Angebot Kundenbeziehungen digitalisieren. Das Produkt heisst BSI Studio. Es soll sich unter anderem für Chief Digital Officers und Chief Customer Officers eignen.

14.09.2018 , inside-it.ch, Thomas Schwendener

BSI lanciert Marketing-Tool, das auch CDOs helfen soll

Das Badener Softwarehaus BSI, das man bislang für seine CRM-Lösung kannte, hat ein neues Produkt lanciert: "BSI Studio" kombiniert die verschiedenen Abläufe und Prozesse im Kundenmanagement. Die Plattform vereine Daten-Auswertung, Marketing Automation und Customer Journeys, so das Unternehmen.

07.09.2018 , Contact Management Magazine

BSI packt Digitalisierung in ein Tool

Das Software-Unternehmen BSI Business Systems Integration AG lanciert eine wegweisende Plattform zur Digitalisierung von Kundenbeziehungen. Die Digitalisierungs-Plattform «BSI Studio» vereint auf einzigartige Weise Daten, Touchpoints und Customer Journeys in einer Lösung. Die innovative Plattform ermöglicht es Unternehmen erstmals, in Echtzeit auf das Kundenverhalten zu reagieren, Abläufe und Prozesse im Kundendialog zu digitalisieren und aus einem einzigen Regie-Tool heraus zu steuern.

07.09.2018 , CallCenter for Finance

Service Excellence in der digitalen Banken-Welt

Die Nummer 1 im Schweizerischen Zahlungsverkehr entwickelt sich zum „Digital Powerhouse“ und will bis 2020 zurf ührenden digitalen Retail-Bank der Schweiz werden. Welche Rolle das Kontaktcenter dabei spielt und wie man Kundinnen und Kunden im digitalen Umfeld begeistern kann, erklärt Jean-Jacques Toffel, Leiter Kontaktcenter bei PostFinance.

Medienanfragen?

Gerne liefere ich Ihnen weitere Informationen, Unterlagen und Bildmaterial zu Medienberichterstattung zu BSI.

Anfrage senden

Kontaktformular