BSI Banking bei der Bank Gutmann

Produkt: BSI CRM | Branche: Banking

Die Bank Gutmann führt im Rahmen eines zukunftsorientierten Digitalisierungsprogramms BSI Banking, die CRM-Standardlösung für Banken, Kreditinstitute und Vermögensverwalter, ein. Ziele sind eine 360°-Kundensicht für die Kundenberatung, verbesserte Prozesse und Abläufe, optimierte Datenqualität sowie massgeschneiderte Serviceerlebnisse.

Die 1922 gegründete Privatbank Gutmann ist Marktführer in Österreich. Neben der fundierten Expertise in der Betreuung grosser Vermögen steht die Bank Gutmann für höchste Beratungskompetenz sowie ein tiefes Verständnis für die Bedürfnisse ihrer Kunden. Diese Expertise möchte die Privatbank mit der Einführung von BSI Banking nachhaltig und effizient in die Zukunft führen.

«Banken differenzieren sich durch ihren Service, ihre Empfehlungen und ihr Betriebsklima.»

Adi HengstschlägerMitglied des Vorstandes der Bank Gutmann AG

Adi Hengstschläger, Mitglied des Vorstandes der Bank Gutmann AG

Digitalisierungsprogramm bei der Bank Gutmann

Das Digitalisierungsprogramm soll mit digitalen Interaktionen bei Kunden und Geschäftspartnern optimierte Prozesse und Abläufe in der Kundenkommunikation sowie neue Geschäftsmöglichkeiten durch begeisterndes Marketing erschliessen.

«Eine moderne, zukunftsfähige und skalierbare Architektur sowie fachlich kompetente und engagierte Experten sind heute Grundvoraussetzungen für Investitionsentscheidungen im IT-Bereich. Überzeugt haben uns die Unternehmenskultur, das Wertebild sowie die Finanzkraft von BSI.»

Adi HengstschlägerMitglied des Vorstandes der Bank Gutmann AG

Hierfür wird BSI Banking mit der Gutmann IT-Struktur verbunden. Eine komplexe Berechtigungslogik sorgt dafür, dass die Mitarbeiter beider Bereiche, der Bank Gutmann sowie der Gutmann Kapitalanlageaktiengesellschaft (Gutmann KAG), von den für sie relevanten Kundeninformationen und der 360°-Kundensicht profitieren können. 160 Mitarbeiter werden BSI Banking für die ganzheitliche Kundenberatung, individuellen Service und optimiertes Aktivitäten- und Kampagnenmanagement nutzen.

Highlights:

  • Anlage von Interessenten/Geschäftsbeziehungen und Prozesse zur Übertragung ins Kernbankensystem
  • Betreuungs- und Beziehungspflege
  • Optimierte Datenqualität
  • 360°-Sicht auf Kunden und Interessenten
  • Kommunikations- und Aufgabenmanagement - Beschwerdemanagement
  • Marketing und Eventmanagement
  • Integration Dokumentmanagement

Mehr von Gutmann