Willkommen im Club der Krankenversicherer

Am 2. Juni 2017 haben wir die Spezialisten unserer fünf Schweizer Krankenversicherer Agrisano, ÖKK, Sanitas, Swica und Visana in unseren Badener Standort eingeladen, um gemeinsam eine neue Community zu gründen: BSI Health.

Am 1. BSI Health User Group Meeting unterstützten sich die Branchenspezialisten gegenseitig, um die BSI Plattform für Krankenversicherer voranzutreiben. Das haben sie in Form von Präsentationen und intensivem Austausch in der Runde und beim Networking getan.

Schon beim ersten Treffen waren über 15 Spezialisten aller 5 Krankenversicherer vertreten.

Agrisano hat das Meeting mit der Präsentation ihrer Offertprozesse eingeläutet. Sie haben gezeigt, wie sie mit ihren ausgereiften HTML-Sichten und -Prozessschritten das Erlebnis ihrer Anwender optimiert haben.

Die ÖKK hat ihren durchgängigen Neuordnungsprozess für ihre Unternehmenskunden gezeigt. Er führt die Anwender in über 80 Schritten von der Offerte bis zur Police und zeichnet sich durch mehrere Loops aus, welche innerhalb des Prozesses immer wieder erreichbar sind.

Nach einer kurzen Demonstration des aktuellen Produktstands von BSI CRM haben wir den «Be Involved»-Prozess, welchen wir im Vorfeld online gestartet haben, gemeinsam vertieft. Damit können die Beteiligten der Community einen direkten Einfluss auf die Produktentwicklung nehmen, indem sie Community-relevante Themen in den Pool werfen und später darüber abstimmen, was auf die Produkt-Roadmap kommt. Dieser Prozess hat sich auch schon für andere BSI Communities bewährt.

Adrian Bucher, unser BSI Health Projektleiter, war begeistert vom Engagement der Teilnehmer.

«Schön, dass sich die Teilnehmer schon beim ersten Treffen so viel Vertrauen gezeigt haben.»

Adrian Bucher, Projektleiter BSI Health

Die Krankenversicherer werden sich von nun an mehrmals im Jahr treffen, um jene Themen auszuarbeiten, welche die Community am meisten beschäftigt. Und wir dürfen sie dabei begleiten und mit unserer Software unterstützen.

Datum